Depressive Verstimmungen, Stress & Burnout

Wussten Sie, dass Bewegung eine wichtige Rolle bei der Erholung von Depressionen, Stress und Burnout spielt? Die Symptome bei depressiven Verstimmungen, Burnout und Spannungsstörungen sind weitgehend gleich. Sie fühlen sich unwohl, schwach und Ihre körperliche Fitness ist ebenfalls eingeschränkt. Sowohl Ihre geistige als auch Ihre körperliche Verfassung beeinflussen Ihre Genesung. Bewegung in Kombination mit Entspannung sorgt dafür, dass Sie leistungsfähiger werden und Ihre Lebensqualität wieder steigt.

Bei depressiven Verspannungen, Stress und Burnout können wir Ihnen mit folgenden Behandlungsmethoden und Entspannungsverfahren helfen.

Richtiges Atmen bildet den Grundstein für eine gute Leistungsfähigkeit und mindert effizient Verspannungszustände. Die Behandlung lehrt Sie, entspannter, tiefer und vor allem bewusster zu atmen.
Zusammen fit werden und dabei Spaß haben – Gruppenkurse sind ein guter Motivator, um längerfristig fit zu bleiben. Wir bieten für Jung und Alt ein breites Angebot an Gesundheitskursen an. Dank der niedrigen Anzahl an Kursteilnehmern erhält jeder eine individuelle Behandlung.

 

Aktueller Kursplan >> Hier klicken
Fortschrittliche Leistungsanalyse zu Stress, Erholung & Training. Firstbeat bietet eine revolutionäre Analysemethode, die die Benutzerphysiologie der Herzfunktion sowie der Herzratenvariabilität (HRV) erstellt. Die HRV Messung mit Firstbeat veranschaulicht den Zusammenhang zwischen Lifestyle und Gesundheit und kann den Weg zu einem gesünderen, fitteren und produktiveren Leben vorbereiten.
Das Beste aus zwei Welten. Für Ihren persönlichen Trainingsplan kombinieren wir unser technisches Know-how mit Ihrem Ehrgeiz und Einsatzwillen. Der Trainingsplan basiert auf Ihrer Leistungsdiagnostik, Ihren Voraussetzungen und Ihrer Zielsetzung. Die Übungen lassen sich leicht in den Alltag etablieren.
Lernen sie die 7 Säulen der Resilienz kennen! Innerhalb des 3-stündigen Workshops erfahren Sie wie die psychische Widerstandsfähigkeit von Erwachsenen gestärkt werden kann. Tiefgreifende Erkenntnisse aus der Psychologie und Gesundheitsforschung legen nahe, dass die Ausprägung bestimmter psychologischer und psychosozialer Schutzfaktoren für die Gesundheit und Persönlichkeitsentwicklung eine wichtige Funktion haben.   Diese Faktoren lassen sich ein Leben lang trainieren. Bei der Resilienzförderung geht es demnach um die Förderung unserer Stressbewältigungskompetenzen. Wir arbeiten in dem Workshop mit aktuellen Methoden aus der Resilienzforschung.

 

Aktueller Kursplan >> Hier klicken